Was ist ein Online Marketing Manager?

Was ist ein Online Marketing Manager?

Als Online Marketing Manager entwickelst, steuerst und analysierst Du alle Marketing-Maßnahmen eines Unternehmens im Internet. Ziel ist die optimale Positionierung des Unternehmens und dessen Produkten im Netz.

Was ist ein Online Marketing Manager? – Ein Kurzprofil

Als Online Marketing Manager oder Online Marketing Managerin steuerst Du alle Marketing Aktivitäten im Internet, entwickelst Strategien und wertest deren Erfolg aus. Du arbeitest entweder auf Unternehmens- oder Agenturseite und kennst Dich im Web perfekt aus. Zum Einstieg in die Online Marketing Branche bieten sich verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten an. Vom 3-tägigen Crashkurs bis zur 18-monatigen Ausbildung kannst Du die für Dich passende auswählen.

Wie werde ich Online Marketing Manager?

Für den Beruf des Online Marketing Managers gibt es keine staatlich geregelte Ausbildung. Es gibt jedoch eine Vielzahl von Anbietern, bei denen eine Weiterbildung zum Online Marketing Manager absolviert werden kann. Der Umfang der Lehrgangsinhalte variiert dabei stark, da diese sich an verschiedene Zielgruppen mit unterschiedlichen Vorkenntnissen richten. Folgende Institute haben eine entsprechende Weiterbildung im Programm:

Lehrgangsinhalte

Vom Crashkurs bis zum Fernstudium gibt es viele Möglichkeiten, die Qualifikation zum Online Marketing Manager zu erreichen. Vor allem bei der Dauer der Lehrgänge ergeben sich große Differenzen, was vor allem die Lehrgangsinhalte beeinflusst. Wichtiges Kriterium bei der Wahl der Ausbildung ist daher, welche Vorkenntnisse Du bereits erworben hast. Im Wesentlichen beinhaltet eine Ausbildung zum Online Marketing Manager folgende Aspekte:

  • Online Kommunikation
  • Suchmaschinenmarketing
  • Texten fürs Web
  • Social Media Marketing
  • E-Mail / Newsletter Marketing
  • Affiliate Marketing
  • Mobile Marketing
  • Strategische Planung von Online Marketing Maßnahmen
  • Evaluation durch Online Tools
  • Online Publishing
  • Informationsarchitektur
  • Webseiten-Konzeption

Prüfung

Meist endet die Weiterbildung zum Online Marketing Manager mit einer schriftlichen Abschlussprüfung. Diese ist entweder institutsintern oder wird vor einer Industrie- und Handelskammer (IHK) abgelegt. Nach bestandener Prüfung erhältst Du ein Zertifikat, das Dir die erlernten Kenntnisse als Online Marketing Manager bescheinigt. Es gibt allerdings auch Lehrgänge, die keine Prüfung erfordern.

Buchempfehlung

Manager's Guide to Online Marketing

Dieses Buch begleitet Dich auf Deinem Weg zum Online Marketing Manager.

Abschluss

Legst Du nach erfolgreicher Weiterbildung zum Online Marketing Manager eine Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer ab, erhältst Du einen Abschluss als Online Marketing Manager IHK, der bundesweit anerkannt ist. Von den meisten Instituten erhältst Du nach Abschluss ein internes Zertifikat, welches Deine Kenntnisse bescheinigt. Tipp: Erkundige Dich vor der Weiterbildung bei Deinem Arbeitgeber, ob die von Dir gewählte Fortbildung vom Unternehmen unterstützt wird. Einen Überblick über die Möglichkeiten der Förderung und Finanzierung einer Weiterbildung bekommst Du hier am Beispiel des Social Media Managers.

Karriereperspektiven

Der Online Marketing Manager ist ein Job mit Zukunft, denn das Internet gewinnt im Marketing-Mix immer mehr an Bedeutung. Mit zusätzlichen Weiterbildungen kannst Du Teilbereiche Deines Berufes weiter ausbauen oder auch ganz neue Aufgabenfelder erschließen. Diese Weiterbildungen bieten sich an:

Welche Aufgaben habe ich als Online Marketing Manager?

Die zentrale Aufgabe eines Online Marketing Managers ist die Planung und Umsetzung der Online Aktivitäten eines Unternehmens. Dazu entwickelst Du Strategien, um Unternehmen und Produkte optimal im Netz zu positionieren und stehst in engem Kontakt mit Kunden und Partnern. Daneben fällt auch die Überwachung und Auswertung der Online Marketing Maßnahmen sowie das Reporting in Deinen Aufgabenbereich.

Aufgabenverteilung des Online Marketing Managers

Aufgaben und Tätigkeiten

Zu Deinen Aufgaben als Online Marketing Manager gehören unter anderem:

  • Planung und Umsetzung von Online Marketing Strategien und Kampagnen
  • Planung und Durchführung von Online Marketing Maßnahmen
  • Monitoring und Evaluation der Maßnahmen
  • Reporting
  • Kommunikation durch Social Networks / Social Media Marketing
  • Budgetplanung
  • Affiliate Marketing
  • Suchmaschinenmarketing
  • Newsletter / E-Mail Marketing
  • Mobile Marketing

Wo kann ich als Online Marketing Manager arbeiten?

Als Online Marketing Manager bist du in einer Agentur oder der Kommunikationsabteilung eines Unternehmens tätig. Hier trägst Du einen wesentlichen Teil zum Marketing-Mix bei und arbeitest in enger Abstimmung mit anderen Abteilungen oder Kunden.

In welchen Branchen arbeite ich als Online Marketing Manager?

Online Marketing Manager sind heute in fast jeder Branche zu finden. Jedes größere Unternehmen beschäftigt sich entweder selbst mit Online Marketing oder beauftragt dafür eine Agentur.  Branchen, die sich typischerweise besonders im Internet engagieren, und daher auch im Online Marketing verstärkt aktiv sind, sind unter anderem:

  • Medien
  • Mobilfunk
  • Technik
  • Gaming

Um in einer dieser Branchen Fuß zu fassen, solltest Du neben Deinen persönlichen Stärken auch Deine Weiterbildung zum Online Marketing Manager in Deiner Bewerbung herausstellen. Neben der traditionellen Form der Bewerbung stehen Dir auch browserbasierte Bewerbungstools für Lebensläufe zur Verfügung.

Welches Gehalt verdient ein Online Marketing Manager?

Durchschnittliches Gehalt*
Männer3.200 €
Frauen3.000 €
Durchschnitt3.100 €

*brutto / pro Monat

 
Dein Gehalt als Online Marketing Manager oder Online Marketing Managerin variiert je nach Position in der Unternehmenshierarchie. Auch Deine Berufserfahrung spielt eine Rolle bei der Höhe des Verdienstes. Im Durchschnitt kannst Du mit einem Einkommen von 3.100 € brutto im Monat rechnen. Männer verdienen häufig etwas mehr als Frauen. Die Gehaltsunterschiede zwischen Männern und Frauen fallen beim Online Marketing Manager allerdings weniger ins Gewicht als bei anderen Medien-Berufen.

Zusammenfassung

Deine Vorteile einer Weiterbildung zum Online Marketing Manager auf einen Blick:

  • Du hast als Online Marketing Manager viel Eigenverantwortung und arbeitest selbstständig.
  • Der Online Bereich wird ein immer wichtigerer Teil des Marketing-Mixes in Unternehmen.
  • Arbeite am Puls der Zeit mit aktuellen Online und Social Media Tools.
  • Du stehst über das Internet in direktem Kundenkontakt und bist oft erster Ansprechpartner.
Jetzt den Artikel bewerten!
Gesamtbewertung: 3.7 / 5
Bewertungen: 27